Freizeitangebote

Verbringe deine Freizeit mit farbebunt e.V.

Freizeitleistungen:

Freizeitleistungen finden nachmittags außerhalb der Schule statt. Es gibt vielfältige Maßnahmen, die in Einzel- oder Gruppenbetreuung stattfinden können. Wir orientieren uns an den Bedürfnissen der Kinder.

Unsere Idee:

Du möchtest deine Freizeit mit farbebunt verbringen?

bunte Freizeit heißt

buntes Leben

Unsere Freizeitangebote:

Keine Schule, keine Arbeit,

Einfach nur Freizeit

FAQ für Familien:

  • Auf der Internetseite des farbebunt e.V. werden frühzeitig die Freizeitmaßnahmen veröffentlicht. Eine Anmeldung zu den gewünschten Angeboten kann über die Website oder per WhatsApp an 0157 51022868 erfolgen unter Angabe von:
    • Name des Kindes
    • Alter des Kindes
    • Berechtigte Abholpersonen
    • Wissenswerte Eigenschaften
  • Unsere Maßnahmen sind offen für alle Kinder und Jugendlichen, unabhängig einer Beeinträchtigung, einem Migrationshintergrund oder sonstiger persönlicher Eigenschaften.
  • Es werden unterschiedliche Maßnahmen zu unterschiedlichen Kostenhöhen angeboten.
  • Mitglieder des Vereins erhalten einen Rabatt auf die Freizeitangebote.
  • Bei den Angeboten achten wir darauf, diese so kostengünstig wie möglich einzuplanen, damit das Finanzielle kein Hinderungsgrund darstellen kann.
  • Sollte es dennoch Schwierigkeiten bei der Kostenbeteiligung geben, stehen wir jederzeit mit offenen Ohren zur Verfügung, um eine gemeinsame Lösung zu finden, die dem Kind dennoch eine Teilnahme ermöglicht.
  • Es gibt verschiedene Zuschüsse, die auch für Freizeitmaßnahmen beantragt werden können.
    • Für Kinder und Jugendliche, die Kinderzuschlag, Wohngeld, Sozialhilfe, Arbeitslosengeld II oder Asylbewerberleistungen analog dem SGB XII beziehen, können auf Antrag ein Budget von 15€ monatlich für Vereins-, Kultur- oder Ferienangebote erhalten.
    • Kinder mit einer Behinderung können auf Antrag „Persönliches Budget“ bekommen, welches für alle Leistungen zur Teilhabe eingesetzt werden kann.
    • Kinder mit einem Pflegegrad haben Anspruch auf Entlastungsleistungen durch die Pflegekasse. Freizeitmaßnahmen zählen zu den erstattungsfähigen Entlastungsleistungen.
  • Der Verein farbebunt e.V. hilft jederzeit die Leistungen herauszufiltern, die den Familien zustehen und bietet Unterstützung bei der Beantragung der Leistung.
  • Die angebotenen Freizeitmaßnahmen sind offen für alle Kinder und Jugendliche aus der Region, auch ohne Mitgliedschaft.
  • Da der Verein zur kostengünstigen Durchführung der Freizeitangebote auf Spenden und Mitgliedsbeiträge angewiesen ist, hoffen wir auf das Verständis, dass die Maßnahmen für Fremde (Nicht-Mitglieder) mit einem höheren Kostenanteil verbunden sind.
  • Sollte es Schwierigkeiten bei der Kostenbeteiligung geben, oder ein Kind aus einer anderen Region eine Teilnahme wünschen, sprecht uns jederzeit an. Wir werden versuchen eine individuelle Lösung zu erarbeiten, damit alle Kinder teilnehmen können, die teilnehmen möchten.

FAQ für Interessierte:

  • Jeder über 16 Jahren kann sich bewerben.
  • Erfahrungen im Umgang mit Kindern und Jugendlichen, besonders mit Behinderungen, sind hilfreich.
  • Mit einer abgeschlossenen pädagogischen Ausbildung oder einem Studium kann man spezielle Aufgabengebiete übernehmen.
  • Man benötigt ein erweitertes Führungszeugnis.

  • Freizeitbegleiter*innen begleiten und unterstützen Kinder und Jugendliche außerhalb der Schule.
  • Freizeitbegleiter*innen fördern die soziale Teilhabe und das Selbstbewusstsein von Kindern und Jugendlichen.
  • Freizeitbegleiter*innen fördern das Sozialverhalten und die kommunikativen Fähigkeiten von Kindern und Jugendlichen.
  • Freizeitbegleiter*innen bieten Kindern und Jugendlichen verschiedene Freizeitangebote, die den Bedürfnissen der Kinder entsprechen und fördern zusätzlich das Interesse an weiteren Gebieten.
  • Freizeitbegleiter*innen hören zu und beschäftigen sich individuell mit den Kindern und Jugendlichen.
  • Freizeitbegleiter*innen stehen im Austausch mit Eltern.
  • Freizeitbegleitung bietet einen idealen Nebenverdienst neben hauptberuflicher Tätigkeit, Studium oder Schule.
  • Freizeitbegleitung ist eine optimale Vorbereitung auf ein Studium oder eine Ausbildung im sozialen Bereich.
  • Freizeitbegleitung kann flexibel zu individuell vereinbarten Zeiten erfolgen, je nach Bedürfniss von Kind/Jugendlichem und Begleiter*innen.
  • Freizeitbegleitungen werden in ihrer Tätigkeit durch Pädagog*innen des Vereins farbebunt. e.V. begleitet und unterstützt.
  • Potenzielle Freizeitbegleitungen bewerben sich unter karriere@farbebunt.de oder direkt über das Jobportal unserer Website durch Hochladen des Lebenslaufs, aller relevanten Qualifikationen (Zeugnissen) und Angaben zu:
    • gewünschtem Stundenumfang
    • möglicher Mobilität
    • Erfahrungen
  • Bewerber*innen bekommen eine Eingangsbestätigung ihrer Bewerbung.
  • Der farbebunt e.V. wird Sie zu einem Vorstellungsgespräch einladen, in dem alle weiteren Fragen geklärt werden können.